Game Box

Clans of Caledonia

 

Clans of Caledonia ist ein Wirtschaftsspiel für 1-4 Spieler im Schottland des 19. Jahrhunderts. Die Spieler repräsentieren einen von 8 verschiedenen Clans, die landwirtschaftliche Güter und Whisky produzieren, auf dem Markt handeln, sowie exportieren und importieren, um ihren Reichtum zu mehren.

Player BoardMarket BoardExport tableau with scoring tiles and contractsPort TilesScorepad

Produktbeschreibung

In wenigen Wochen startet bereits die Kickstarter Kampagne. Trage dich hier ein und erhalte das Autorentagebuch als pdf: http://karma-games.com/Clans-of-Caledonia-Kickstarter

Clans of Caledonia ist ein mittel- bis komplexes Wirtschaftsspiel, das im Schottland des 19. Jahrhunderts spielt. Es erscheint in einigen Wochen auf Kickstarter. Das Spiel wurde stark von Terra Mystica inspiriert und könnte kurz durch Terra Mystica als Wirtschaftsspiel mit historischem Thema beschrieben werden.

Thema

Im 19. Jahrhundert vollzog Schottland die Wende von der Agrar- zur Industrienation, die zunehmend von Exporten und Importen abhängig war. In der Folge stieg die Lebensmittelproduktion an, um die wachsende Bevölkerung zu ernähren. Die zunehmenden Baumwollimporte aus den USA verdrängten die Leinenproduktion. Die hochprofitable Schafzucht wurde immer wichtiger. Immer mehr Destillerien sprossen aus dem Boden und Whisky löste Cognac und Brandy als die Premium-Spirituose in Europa ab.

Ablauf

Das Spiel endet nach 5 Spielrunden. Jede Spielrunde hat drei Phasen:

1. Aktionsphase
2. Produktionsphase
3. Rundenwertung

  1. Die Spieler ziehen abwechselnd und führen dabei eine von acht möglichen Aktionen aus: neben Expansion, lokalem Handel und Export, steht auch der Ausbau von Schifffahrt und Technologie auf dem Plan. Geht den Spielern das Geld aus, passen sie und erhalten einen Passbonus.
  2. In der Produktionsphase produzieren alle Produktionseinheiten auf dem Spielplan  die jeweiligen Waren. Die Produktion verarbeiteter Waren bedarf des jeweiligen Rohstoffs.
  3. Die Spieler erhalten Ruhm, abhängig davon, wie gut sie das aktuelle Rundenplättchen erfüllen.

Clans

Die acht Clans haben einfache, aber sehr starke und asymmetrische Fähigkeiten. Hierin ähneln sie ein wenig den Charakteren in Die Reisen des Marco Polo.

Die namengebenden Clans of Caledonia basieren auf historisch bedeutenden Clans Schottlands, wie zum Beispiel den Stuarts oder den MacDonalds. Die jeweiligen Clanfähigkeiten sind abgeleitet aus der Clangeschichte, bemerkenswerten Mitgliedern, oder der etymologischen Bedeutung ihres Namens.

Die Ausbalancierung der Clans erfolgte mit Hilfe hunderter Testspiele, wovon die Hälfte mit den immer gleichen Testspielern ausgetragen wurde. Auf diese Weise konnten zuverlässigere Daten gesammelt werden, da die Spielstärke eines Spielers nach einer Weile recht konstant und somit vergleichbar war. Die Spielestatistiken wurden mit Tabellenkalkulationsprogrammen und Pivottabellen ausgewertet. Am Ende konnte mit allen Clans ein im Durschnitt sehr ähnlicher Punktewert erzielt werden (unter den am besten spielenden Testern lag dieser bei 152 Punkten).

Wirtschaft

Es gibt eine Produktionskette, sprich die Whisky-Destillerie braucht Getreide, um Whisky zu produzieren, denn sonst steht sie still. Gleiches gilt für Milch und Käse, sowie Getreide und Brot. All diese Waren können Spieler selbst produzieren, oder über einen Markt mit variablen Preisen einkaufen. Im Fokus des Spiels liegt somit stets die finanzielle Abwägung: „Make or buy?“

Exportaufträge erfordern bestimmte Waren und geben Importgüter, die je nach importierter Gesamtmenge aller Spieler, am Ende unterschiedlich viele Siegpunkte bringen. Wer auf Rares setzt, ist im Vorteil.

Verfolge aufmerksam die Aktionen deiner Mitspieler, denn sie beeinflussen direkt den gemeinsamen Markt und den Wert deiner Importgüter!

Wiederspielreiz

Die 8 sehr unterschiedlichen und dennoch balancierten Clans, ein modulares Spielbrett mit 16 verschiedenen Konfigurationen und zufällige ausgelegte Rundenboni und Hafenboni bieten unendlichen Wiederspielreiz und laden dich ein immer wieder neue Strategien auszuprobieren!

Die 8 sehr unterschiedlichen und dennoch ausbalancierten Clans, ein modulares Spielbrett mit 16 verschiedenen Konfigurationen und zufällige ausgelegte Runden- und Hafenboni bieten unendlichen Wiederspielreiz und laden dich ein, immer wieder neue Strategien auszuprobieren!

Melde dich zum Newsletter an, damit du erfährst, wann das Spiel auf Kickstarter herauskommt. Als Dankeschön erhältst du das Autorentagebuch per Email: http://karma-games.com/Clans-of-Caledonia-Kickstarter

Regeln

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Clans of Caledonia”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.